Prominente Gäste   


 

Bekannte Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Kultur
trafen sich hier bereits zur gemütlichen Runde.

Nobert Blüm (rechts)  

 

Mitglied des Bundestages von 1972 bis 15. Juni 1981 und seit 1983; 1980 bis 1981 stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion.
Vom 4.10.1982 bis 26.10.1998 Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung.
Gast in Ranis am 16. Juni 2001 zu den IV. Literatur- und Autorentagen

Dr. Heiner Geißler  

 

Gast in Ranis am 30. Juni 2000 zu den III. Literatur- und Autorentagen

Matthias Biskupek  

 

Matthias Biskupek, geb. 1950 in Chemnitz, aufgewachsen in Mittweida/Sa., Abitur, Maschinenbauerlehre, 1969-1973 Studium der Technischen Kybernetik in Magdeburg, Diplomingenieur, bis 1976 Systemanalytiker in einem Chemiebetrieb, anschließend Regieassistent am Theater Rudolstadt, ab 1979 Dramaturg und Texter am Geraer Kabarett Fettnäppchen, seit 1984 freier Autor, 15 Jahre Mitarbeiter der Zeitschrift Die Weltbühne in Berlin. Er schreibt Geschichten, Satiren und Grotesken. Mitglied des P.E.N.
Lesungen 2000 und 2002 zu den III. und V. Literatur- und Autorentagen

Harry Rowohlt (links)  

 

Harry Rowohlt, geboren am 27.3.1945 in Hamburg 13, Eppendorf, ist Übersetzer, Rezitator, Zeit-Kolumnist und Gelegenheits-Schauspieler in der „Lindenstrasse“. Er hat weit über 100 Bücher aus dem Englischen ins Deutsche übertragen.
2001 wurde ihm der „Göttinger Elch“ verliehen, 1999 der „Johann-Heinrich-Voß-Preis für Übersetzung der Deutschen Akadamie für Sprache und Dichtung“, 1997 der „Brüder-Grimm-Preis der Stadt Hanau“, 1996 wurde er zum "Ambassador of Irish Whiskey" ernannt.
Schließlich hat er 2000 die Goldene Schallplatte für 250.000 verkaufte "Pu der Bär"-CDs bekommen.
Gast in Ranis am 25. Juni 2000 zu den III. Literatur- und Autorentagen